Bist du bereit dein Glück selbst zu schmieden?

Dein WEG zu mehr Lebensqualität beginnt JETZT!

Erschaffe die goldene Brücke zu deinem Herzen und in dein Leben.

Das eBook, das Taschenbuch und die das gebundene Buch sind ab sofort erhältlich!

 

«Brücken-BauerIn in anspruchsvollen Zeiten» ermöglicht dir …

Mehr Selbst-Bewusstsein und Zeit für dich.

Mehr Gelassenheit im Alltag.

Ehrlichere Gespräche in Beziehungen.

Mehr Harmonie in der Familie.

Mehr Klarheit bei Entscheidungen.

Besserer Schlaf und mehr Energie.

Mehr Achtsamkeit im Umgang mit Geld.

 

In Teil 1 des Buches entdeckst du in 7 Schritten, wie du die Brücke zwischen deinem Verstand und deinem eigenen Herzen stärkst.

In Teil 2 geht es um die Brücke in dein Leben. Du hast die Möglichkeit ehrlich hinzuschauen, wie es um deine aktuelle Lebensqualität in 7 Lebensbereichen steht.

In Teil 3 geht es um die Brücke zum Wir. Wir blicken darauf, was es bedeuten könnte, im Einklang mit der inneren und äusseren Natur zu leben.

Eine gesunde Zukunft entfaltet sich durch mehr Verbundenheit zum eigenen Herzen und im ehrlichen Austausch zwischen Menschen. 

Nimmst du die Herausforderung an, dir, deiner Familie und deinem Umfeld ehrlich zu begegnen?

 

 

Rezensionen – was andere über das Buch sagen ♥

Weisheit zum Umsetzen

«Ich habe das Buch zügig gelesen, weil es soviel Weisheit enthält. Ich staune. Nun werde ich es nochmal lesen. Langsam, ein Kapitel pro Woche, damit ich alles umsetzen kann. Die Rubrik zum „Mitnehmen“ ist sehr hilfreich. Für mich ist es ein Buch, welches immer mal wieder gelesen werden kann.»

Madeleine Bläuer, Allschwil (August 2022)

Erinnerung an Herzensangelegenheiten

«Liebe Sonja, gerade habe ich dein Buch fertig gelesen. Danke für deine Einblicke in dein (Er)-Leben, dein Teilen deiner Erkenntnisse, deine praktischen Anleitungen! Deine Impulse erinnern mich an Herzensangelegenheiten, die bei mir ein bisschen in Vergessenheit geraten sind. Ä gueti Zyt u bis wieder…»

Sandra Hofer, Wabern (August 2022)

Was für eine Freude – Sonja hat einen Bestseller geschrieben!

«Sonja begleitet mit diesem Buch auf leichtverständliche Art Menschen in Ihre Kraft. Sehr lebensnah, authentisch, natürlich und zugleich humorvoll teilt sie viele Weisheiten und Schätze und beleuchtet den Alltag und alle Lebensbereiche mit vielen Tipps zum Mitnehmen. Ein wunderbares und hilfreiches Buch für die Entdeckungsreise von sich selbst. In Liebe und herzliche Gratulation Sonja!»

Daniela Christina Planzer von www.lichtheilarbeit.ch (Juni 2022)

Versöhnung mit der eigenen Geschichte

«Das Buch thematisiert viele Aspekte unseres gesellschaftlichen Daseins. Es fasst wesentliche Aspekte einer lebendigen Subjektivität auf eine intuitiv zugängliche, und doch nicht trivialisierende Art zusammen. Als Leser begegnet der Autorin in einem fiktiven Dialog, der mir immer viel Raum für das eigene Fühlen und Denken lässt.

Ein wirklich treffendes und praktisches Werk, das ganz auf die wesentlichen Aspekte unseres Lebens zielt. Es ist besonders schön zu lesen, wie die Autorin aus der Erfahrung nicht nur eine Lebensweisheit entwickelt und gefunden hat, sondern diese auch auf sehr gelungene Art und Weise zu vermitteln vermag. Die Versöhnung mit der eigenen Geschichte schwingt mit.

Das Buch enthält nicht nur Einsichten in die Grundlagen unseres Lebens, sondern auch die Erfahrungen, sie anderen zugänglich zu machen, andere anzuregen, zu unterstützen – mehr von der Wirklichkeit unseres Daseins wahrnehmen zu können.»

Christian Vogel, Zürich (März 2022)

Der (gelebte) Herzensweg

«Der breite und vielfältige Inhalt aus den verschiedenen Lebensbereichen ist stringent aufgearbeitet. Der Inhalt ist klar und sehr gut verständlich.

Insbesondere haben mich die Ausführungen zum inneren Frieden, der unabhängig von äusseren Umständen ist zum Weiterdenken und Exerzieren angeregt. Zudem ist es sehr gut gelungen, zu zeigen, dass wer sich für andere sorgt, sich das Leben auch um den sorgenden Menschen kümmert. Wiederum nicht nur theoretisch, sondern mit hilfreichen Hinweisen zur Umsetzung.

Es fällt auf, dass neben der Vermittlung des Inhalts, die Lesenden eingeladen werden, das Wissen in die Praxis zu transferieren. Damit erfüllt das Buch den Anspruch der Autorin die Lesenden nicht mit einem pädagogischen Imperativ zu kolonialisieren, sondern authentisch zu inspirieren.

Der Herzensweg wird spannend und umfassend ausgeführt. Wer das Buch liest wird praktisch inspiriert, die Lebensqualität zu verbessern und einen Beitrag an ein friedvolleres Zusammenleben leisten zu können.»

Markus Bieri, Frutigen (März 2022)

Das Leben kommt immer zuerst

«Die Fragen, die Du nicht nur aufwirfst, sondern auch Schritte zu ihrer Bearbeitung vorschlägst, haben mich seit jeher beschäftigt, sie gehören zum Leben.

So freue ich mich besonders auch über Deine Widmung, die eine Brücke schlägt zwischen meinem Merksatz im Hörsaal und Deinem Buch: Dass das Leben immer zuerst kommen müsse.

Herzliche Gratulation zu Deinem Werk, das vielen Menschen helfen kann, Geschehnisse im Leben anders zu sehen, auf neue Art und Weise angehen zu können und mit grossem inneren Gewinn auf die Mäander des Lebens blicken zu können: Gradlinigkeit macht oft blind und starrsinnig, führt zu oft ins Verderben, oft sind es die Umwege, die uns entdecken lassen und uns bilden. Es ist Dir ein tolles Buch gelungen.»

Martin Graf, Winterthur (März 2022)

Widerstände umarmen

«Das Buch ist genau zur rechten Zeit zu mir gekommen. Es hat mich daran erinnert zu beobachten. So wurde ich mir meiner aktuellen Widerstände bewusst und kann diese nun akzeptieren und umarmen. Ich fühle mich von der Autorin mit ihren Worten an die Hand genommen. Das Buch hat eine sehr schöne Energie. Es hilft mir ins Umsetzen zu kommen, Vertrauen zu haben in mein Herz und heraus zu spüren, wohin mein Weg geht. Die Kontrollmuster entlarven sich gerade und kommen an die Oberfläche. Durch das Erkennen dieser Widerstände fliesst viel Leichtigkeit in meinen Körper.

Danke für das Geschenk, dass du mit der Welt teilst.»

Eliane Zemp, Dagmersellen (März 2022)

Bekanntes Hinterfragen, neues Wagen

«Das Werk trifft einen Nerv, der für viele Menschen nicht aktueller und hilfreicher sein könnte. Die Autorin beleuchtet verschiedenste Lebensaspekte und schenkt uns dabei gut umsetzbare Handlungsmöglichkeiten, die unsere Lebensqualität spürbar und rasch verbessern. Sie geht dabei immer auch von ihrer eigenen Perspektive aus und bringt ihren ausserordentlich breiten (Lebens-)­Erfahrungs­schatz mit ein. Es handelt sich, obwohl anregend und sehr verständlich geschrieben, nicht unbedingt um ein «Lesebuch», das man von der 1. bis zur letzten Seite einfach mal so durchliest. Die Autorin motiviert die Leserin, den Leser, mit dem Buch «zu arbeiten» und die Übungen im Alltag zu nutzen. Es werden alle wesentlichen Themen angsprochen, welche Glück und Zufriedenheit bewirken werden.

Wer bereit ist, getrampelte Pfade zu hinterfragen, sich mit dem eigenen Denken und Fühlen auseinander zu setzen, auch mal Neues zu wagen, wird vom 1. Augenblick an begeistert sein von diesem Buch. Ich kann es allen wärmstens empfehlen, für alle, die das Heft für ihr Glück in die eigene Hand nehmen wollen.»

Dietmar Sahli, Mühleturnen (März 2022)

Freude beim Lesen

«Ich bin am Buch lesen. Muss zwischen durchabsetzen und nachdenken. Ja, man könnte einiges anders machen. Ob es gelingt ist was anderes. Ich denke jeder hat so seine Muster und die wiederholen sich immer wieder. Wenn er dann an dein Buch denkt, kann er einiges ändern. Es ist sehr gut geschrieben. Habe Freude darin zu lesen.»

Irma I., Münster (82-jährig / März 2022)

Fesselnd

«Ich kann nur sagen, dass mich das Buch von Anfang an gefesselt hat. Ich hatte das innere Bedürfnis, es zügig bis zum Schluss zu lesen. Dennoch habe ich mich selbst in allem wiedergefunden, was mir den Raum eröffnet hat, meine bisherigen Erkenntnisse aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Einfach nur faszinierend. Es hat mir sehr viel Freude gemacht, es zu lesen und zu beobachten, wie viele Menschen in verschiedenen Ländern auf ihrem Weg sind – unabhängig von äußeren Bedingungen.»

Peer aus Deutschland (März 2022)

Lebensgeist geweckt

«Vielen herzlichen Dank für die Zustellung des wundervollen Buches mit der schönen, persönlichen Widmung. Wundervoll, weil du mir genau aus dem Herzen sprichst, mich die ersten 47 Seiten schon sehr berührt haben und dieses Buch zu keinem besseren Moment als JETZT bei mir gelandet ist. Ich bin „erst“ auf Seite 47, jedoch fühle ich genau das, wovon du sprichst. Ich fühle mich umarmt und total verstanden. Ich liebe den Aufbau des Buches und die «Zusammenfassung» am Ende jedes Kapitels. Ich spüre durch die Übungen, dass der Lebensgeist und die lange vermisste Ruhe wieder bei mir einkehren. Wundervoll.»

Mirjam Cerantola, Bern (März 2022)

Gute Reise!

«Wahre Worte hin zur bedingungslosen Selbstannahme. Absolute Empfehlung für Jede und Jeden, der sich auf den ehrlichen Weg zu sich Selbst begeben möchte durch: Erkennen, Erinnern und Verändern. Die Autorin holt dich dort ab, wo du gerade stehst. Gute Reise!»

Josefine M., Deutschland (Februar 2022)

Jeder ist seines Glückes Schmied

«Das Buch hat mir wieder einmal mehr gezeigt, dass ich mein Leben selbst in die Hand nehmen muss, um wieder in mein Wohlgefühl zu kommen, mein persönliches Glück wieder zu finden. Es brauchte nicht lange um zu verstehen, dass nur ich es in der Hand habe wer ich bin, wie ich handle und ob ich glücklich oder unglücklich bin. In wirklich 7 einfachen Schritten zeigt die Autorin mit ihrer eigenen Geschichte anschaulich wie man Schritt für Schritt wieder zu sich und in die persönliche, erfüllende Lebensqualität gelangen kann. Für mich ist es ein «Workbook» für mein «Neues-Ich» geworden. Es liest sich leicht und dennoch regt es mich immer wieder zum Nachdenken, zum Überdenken und zum Arbeiten (an mir und an meinem Glück) an.»

Ute Sauer, Leutasch (Januar 2022)

Hast du Lust auf dein Buch mit persönlicher Widmung?